Mitmachen!

Wir freuen uns über tatkräftige Unterstützung bei den verschiedenen gärtnerischen Tätigkeiten. Damit die Mithilfe gezielt ablaufen kann, veranstalten wir jeden Mittwoch einen Mitmachtag und laden zusätzlich zu speziellen Aktionen über unsere Mitgliedermailingliste ein. Gerne könnt ihr auch außerhalb dieser Mitmach-Aktionen vorbeikommen. Schreibt uns dafür eine Nachricht und wir vereinbaren einen passenden Termin.

Um das Potenzial unseres Netzwerkes zur Lebensmittelmittelversorgung noch besser zu nutzen, gibt es auch in diesem Jahr wieder Arbeitsgemeinschaften. Diese  leben vom Engagement der Mitglieder. Das Gärtner*innenteam steht dabei als Ansprechpartner zur Verfügung.

2017 gibt es folgende AGs:

  • Obstbaumschnitt: Finn Richardsen und Zoë Lübbers
    • Obstbäume pflegen
    • Obst gemeinschaftlich ernten & verwerten
  • Einkochen: Jutta Verfürth
    • Einkochaktionen planen und durchführen
  • Öffentlichkeitsarbeit/Veranstaltungen: Stefanie Lettenmaier
    • Unsere SoLawi im öffentlichem Gespräch halten
    • Fördermittelaquise
    • Erntedankfest etc.

Inzwischen sind wir ein von der Uni anerkannter Praktikumsbetrieb. Gerne können bei uns auch wissenschaftliche Arbeiten und Projekte durchgeführt werden.
Außerdem sind wir Mitglied der Wwoof Höfegemeinschaft und freuen uns über interessierte Wwoofer*innen.
Wichtig zu wissen für alle Wwoofer*innen und Langzeitpraktikant*innen: die Gärtner*innen wohnen nicht in Freudenthal. Euch steht dort ein Wohnwagen, Dusche & WC und die Draußenküche zur freien Verfügung, nach Feierabend seit ihr (meist) auf euch gestellt.